010 – Ingo Tiedtke – Verheiratet – 2 Kinder – Schwul – Glücklich

 

Ingo Tiedtke unterstützt andere Menschen ihre Träume wieder zu leben. Er selbst ist hierfür das beste Bespiel. Ingo ist verheiratet und Vater von 2 Kindern als er nach seiner Herz-OP spürte, dass er Männer liebt. Trotz seines Coming-Outs lebt er eine intensive und tief-freundschaftliche Beziehung zu seiner Ex-Frau.

Mann Sein bedeutet für mich:
Es gab für mich und in meinem Umfeld nie die wirkliche Trennung zwischen Mann und Frau im Hinblick auf die zu erledigenden Arbeiten. Ich habe schon immer bei allem geholfen und mir wurde von Anfang an beigebracht, dass auch Kochen oder Wäsche waschen Arbeiten sind, die ein Mann erledigen darf.
Ich habe für mich im Laufe der Jahre herausgefunden, dass ich mich auch in Situationen wohlfühle, in denen ich außergewöhnliche Klamotten trage (was ja Männer an sich sehr wenig tun) und auch im Mittelpunkt stehe. Ich fühle auch, dass es mir gut tut, andere Menschen in den Arm zu nehmen egal ob es Mann oder Frau ist.

Der bedeutendste Moment meines Lebens war:
Es gibt da mehrere Momente die für mich bedeutsam waren. Angefangen hat es mit dem Tanzsport. Auf der Fläche zu stehen, rundherum Zuschauer, Applaus genießen zu dürfen, im Mittelpunkt stehen zu dürfen.
Und was ganz klar dazu gehört, ist die Geburt meiner Kinder 1998 und 2001.
Die Hochzeit mit meiner jetzigen Ex-Frau und die daraus entstandene heutige tiefe Freundschaft.

An meiner Arbeit begeistert mich besonders:
An der Arbeit in der Firma begeistert mich, dass ich Ansprechpartner sein darf für Vertrauensangelegenheiten der Kollegen. Meine Werte oder Tugenden wie Vertrauen, Empathie, Chancen zu geben oder Respekt werden mir dadurch bestätigt. Ich kann sehr gut auf Menschen zu gehen und sehr schnell in ein offenen Gespräch über gehen.

Der wertvollste Schritt in meiner Entwicklung war?
Der erste Schritt dahin liegt ca. 30 Jahre zurück: Es ist der Tanzsport. Es ist so prägend gewesen, mich dort zu zeigen mit allem was dazu gehört. Dann gehört ganz klar die Ausbildung zum Lichtheiler dazu, für mich eine der ersten Wege in die Spiritualität. Aber nicht zu vergessen, das Outing, dass ich schwul bin.

Das Training, dass mich am meisten berührt und bewegt hat?
Slatco Sterzenbach: Erfinde Dich neu
Slatco Sterzenbach: Change als Chance

Meine Buchempfehlung:

                   


Kontaktdaten
Ingo Tiedtke
Wertherstr. 368
33619 Bielefeld
itiedtke@gmx.de
0176-24157602

 

Schreib auch einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Dein Kommentar ... *

Dein echter Name *

Deine aktive E-Mail-Adresse * Deine Website